Liebe Schulgemeinschaft
 
Es ist soweit: Ab Montag, 31. Mai 2021 findet der Unterricht für alle wieder in Präsenzform statt. Dazu wurde ein neuer Musterhygieneplan erstellt. Zu der Datei geht es hier.
 
Die wesentlichen Änderungen gegenüber dem Plan vom 30.04.2021 betreffen:
 
  • die Aufhebung des Mindestabstandes im Unterricht, in der Mensa zwischen Kindern fester Gruppen sowie
  • die Aufhebung der Abstände bei der Schülerbeförderung.
  • Immer gilt jedoch auch weiterhin, dass wo immer möglich Abstände eingehalten werden sollen.
  • Die Möglichkeit, Pausen beim Tragen von Masken zu gewähren, ist deutlicher hervorgehoben.
  • Das Kapitel „Reiserückkehrer“ ist gestrichen.
  • Auf die Aufhebung der Testpflicht bei Genesenen und Geimpften wird hingewiesen.
  • Ein Vorschlag, wie auch bei voller Präsenz ein Abstand von 3 m zwischen den sich testenden Schüler*innen erreicht werden kann, ist ergänzt.
  • Schwimmunterricht ist grundsätzlich erlaubt.
 
Es bleibt bei den beiden wöchentlichen Testtagen Dienstag und Donnerstag. Schülerinnen und Schüler, die das Testangebot nicht annehmen möchten, werden weiterhin im Lernen von zuhause unterrichtet.
 
Bitte beachtet alle jetzt umso mehr die bewährten Hygieneregeln Händewaschen, Maskentragen und die Abstände außerhalb des Unterrichts! Dann kommen wir alle gut durch die letzten Wochen des Schuljahres!
 
Wir freuen uns auf euch!
 
Eure Schulleitung