Wirtschaftlehre

Wirtschaftslehre an der MarienschuleWirtschaft ist ein vom Menschen bewusst gestalteter Lebensbereich, der in hohem Maße Leben, Denken und Wirken des einzelnen Menschen prägt. Wirtschaftliche Probleme begegnen uns in nahezu allen Lebenssituationen, wirtschaftliche Regeln und Prinzipien finden in allen Lebenslagen Anwendung. Unsere komplexe Gesellschaft ist ohne grundlegende ökonomische Kenntnis nicht mehr durchschaubar.

Ökonomische Bildung sollte zur Entwicklung eines persönlichen Konsumstils und zu sozial und ökologisch verantwortlichem Konsumentenverhalten beitragen. Sie zielt auf entsprechende Einstellungen und Verhaltensweisen in Arbeit und Beruf und gegenüber gesamtwirtschaftlichen Problemstellungen. Jeder Einzelne trägt Verantwortung für die Folgen seines wirtschaftlichen Verhaltens für sich selbst, gegenüber anderen und gegenüber der natürlichen Umwelt (und damit gegenüber nachwachsenden Generationen).

Es ist daher notwendig, das Interesse der jungen Menschen an wirtschaftlichen Sachverhalten und ihren Auswirkungen zu wecken und zu fördern und ihnen solides Basiswissen über Grundlagen und Grundprobleme der Wirtschaft zu vermitteln.

Dazu dient die Einrichtung des Faches Wirtschaftslehre, das seit einigen Jahren in der gymnasialen Oberstufe der Marienschule angeboten wird. Wissenschaftliche Grundlagen des Faches bilden dabei die Wirtschaftswissenschaften sowie die Gesellschaftswissenschaften. Letztere sind zum Verständnis und zur Beurteilung gesamtwirtschaftlicher Sachverhalte unabdingbar. 

Die Beschäftigung mit dem Bereich Wirtschaft soll junge Menschen beim Hineinwachsen in die Gesellschaft unterstützen, Hilfestellung zur Daseinsbewältigung gewähren und die Funktionsfähigkeit der Gesellschaft im Rahmen der wirtschaftlichen, rechtlichen und politischen Ordnung fördern.

Newsletter abonnieren

Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten Sie immer aktuelle Infos über die Aktivitäten an der Marienschule.
Sie müssen das Newsletterabo nach Erhalt einer E-Mail noch bestätigen!

Vertretungsplan aktuell!

Kontakt/Anfahrt

Marienschule Saarbrücken
Hohenzollernstraße 59a
66117 Saarbrücken

Tel.  0681-51367
Fax. 0681-57033

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

So finden Sie uns:

Nachmittagsbetreuung

 

 

Seit dem 1.August 2013 ist der Caritasverband für Saarbrücken und Umgebung e.V. Träger der Nachmittagsbetreuung im Rahmen der Freiwilligen Ganztagsschule (FGTS). Weitere Informationen erhalten Sie unter: Telefon 0681 59590190 oder Internet: www.caritas-saarbruecken.de  E-Mail: nb-marienschule@caritas-saarbruecken.de

Aktueller Speiseplan

 

Speiseplan

 

Speiseplan in unserem Marienschul-Birsto, abrufbar nach Registrierung bei unserem Betreiber assaporando.

Unser Wetter in Saarbrücken

Aktuell
- °C
-
-
Höhe ü. NN: m
Luftdruck: - hPa
Niederschlag: - mm
Windrichtung: -
Morgen
-- °C
© Deutscher Wetterdienst | Wetter Ostsee